Über uns

Der Verein, seine Geschichte und Mitglieder.

Der Schützenverein Sackenbach reicht mit seiner Geschichte bis in das Jahr 1872 zurück. Zu jener Zeit fand sich eine kleine Gruppe Männer zusammen - es handelte sich um Kriegsveteranen des deutsch-französischen Krieges, die einen Kriegerverein gründeten. Seit Vereinsgründung 1928 bis heute hat sich der Verein weiterentwickelt und modernisiert. Sportschützen nehmen in verschiedenen Disziplinen regelmäßig an Wettkämpfen und Meisterschaften teil.

Die Vorstandschaft

Peter Sopp

Peter Sopp

1. Schützenmeister

Trainer Luftgewehr

Elke Janousch

2. Schützenmeister

Trainerin Luftgewehr

Georg Höfling

Kassier

Sabine Baumeister

Schriftführerin

Klaus Dietrich

Sportleiter

Trainer Luftpistole

Michael Cesinger

Jugendleiter

Trainer Bogen Bogenreferent Gau Mittelmain

N.N

Bogenwart

Vera Nätscher

Sportwart Sportpistole

Schriftführerin Bezirk Unterfranken

Manfred Siegler

Sportwart Luftpistole

Wolfgang Reder

Wirtschaftsverantwortlicher

Karl-Heinz Sulzer

Vertreter der Passiven

Unsere Vereinsgeschichte

Die Gründungsmitglieder

1928: Vereinsgründung

Im Jahr 1928 wird unter Alfred Imhof als 1. Schützenmeister der Verein gegründet Ab 1935 wurden alle Schützenvereinigungen verboten

Neue Vereinsfahne

1954: Neuformierung

Nach dem Krieg formiert sich der Verein neu unter Josef Fehrer als 1. Schützenmeister. Walter Vogt (links im Bild) strickt die neue Vereinsfahne

Fahnenweihe

1958: Fahnenweihe und Baubeginn neues Schützenhaus

1967 wird mit dem Neubau des Schützenhaus auf dem heutigen Grund in der Maria-Theresien Straße begonnen

1972: Bau 25 Meter Stand

1976: Einweihung des neuen Schützenhauses

1978: 50 Jahre Vereinsbestehen

Der Schützenverein Sackenbach feiert sein 50jähriges Vereinsjubiläum und das Gauschützenfest

1991: Erster Hubertustag

Die Schützen feiern den ersten Hubertustag

Alte Theke im Jahr 1978

1998: Neue Theke

Der alte Ausschank aus dem Jahre 1978 wird erneuert

2017: Solaranlage geht in Betrieb

Die nach Süden ausgerichtete Dachfläche wird mit Photovolaik ausgestattet

1928
1954
1958
1972
1976
1978
1991
1998
2017

Unsere Schützenkönige

Schützenkönige und Ritter aus dem Jahr 2017

Mit einer guten Teilnehmerzahl 21 Schützen schloss der Schützenverein Sackenbach das diesjährige Königsschießen ab.

Am Samstag, den 20. Oktober 2018 trafen sich traditionell die Mitglieder des Schützenverein Sackenbach um ihren Schützenkönig zu ermitteln. Wir immer steigt die Spannung ins unermessliche, denn wann der Vogel tatsächlich zu Boden fällt, kann keiner voraussagen. In diesem Jahr hatte Josef Vormwald das Glück des zielsichersten und brachte den Adler zu fall und ist somit der neue Schützenkönig des KKS-Sackenbach. 1 Ritter wird Thomas Baumeister und die Ehre des 2 Ritters bzw. der Ritterin geht an Vera Nätscher.

Im Rahmen des Königsschießens wurden auch die Ehrenpreise verteilt. Auch hier hatten 21 Schützen teilgenommen. Der Ehrenpreis in der Disziplin Luftgewehr geht mit einem 60 Teiler an Peter Sopp, in der Disziplin Luftpistole war mit einem 102 Teiler Klaus Dietrich am treffsichersten. Den Sportpistolen Ehrenpreis nimmt Matthias Dietrich entgegen und mit einem 94Teiler war Rudi Albert der zielsicherste Senior. Bei den Bogenschützen ging der Ehrenpreis an Jürgen Christ. Den Wanderpokal sicherte sich mit einem sehr guten 13 Teiler Dieter Born. Bedanken möchten wir uns bei allen Teilnehmern, die wie immer zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen haben.

Auch unter den jugendlichen Mitgliedern wurde der Jugendkönig mittels Tiefschuss ermittelt. Mit einem 22 Teiler wird Blanka Peters die neue Jugendkönigin beim KKS-Sackenbach und löst Marlene Emrich in ihrem Amt ab. Den zweit besten Schuss gab Lena Schoppel ab und ist somit 1. Ritter. Als 2. Ritter durften wir Marina Ammerbach ehren. Ihr gilt ein besonders Lob, denn ihre Standard Disziplin ist normal das Bogenschießen. Den Jugendehrenpreis holte sich ebenfalls Blanke Peters mit einem 94 Teiler.

Auf dem Bild sind von links nach rechts zu sehen: Peter Sopp, Blanka Peters, Lena Schoppel, Vera Nätscher, Josef Vormwald, Thomas Baumeister, Jürgen Christ, Klaus Dietrich und Rudi Albert.

Schützenkönige der vergangenen Jahre anzeigen
Jahr Schützenkönig 1. Ritter 2. Ritter
2018 Josef Vormwald Thomas Baumeistr Vera Nätscher
2017 Sabine Baumeister Thomas Bernard Klaus Dietrich
2016 Elke Janousch Dieter Born Vera Nätscher
2015 Hubertus Dietrich Peter Merz Julius Liebenstein
2014 Elke Janousch Gauschützenkönigin
2014 Elke Janousch Sabine Baumeister Stefan Wirzberger
2013 Julius Liebenstein Peter Baumeister Elke Janousch
2012 Vera Nätscher Klaus Dietrich Thomas Baumeister
2011 Franziska Sopp Elke Janousch Klaus Dietrich
Jahr Schützenkönig 1. Ritter 2. Ritter
Ausblenden